English Español Deutsch Italiano Polski Nederlands Português Français 中文 日本語 हिन्दी اللغة العربية Русский Українська עִברִית Ελληνικά Türk Latvietis Dansk Norsk Íslenska 한국어 Suomen Gaeilge Bahasa Melayu Svenska Čeština
Login
Deutsch

Login

 

Diagramm-Generator. Erstellen und integrieren Sie Diagramme basierend auf Ihrer Online-Datenbank in QuintaDB

Das grafische Generieren von Berichten ist eine häufige Aufgabe, wenn Sie Daten in Ihrer Datenbank haben. Mit QuintaDB können Sie schöne Diagramme erstellen und diese sogar in Ihre Seite oder Ihr Blog einbetten

Sie können Diagramme basierend auf Ihrer Online-Datenbank in QuintaDB erstellen und integrieren.

Sie können Ihr Diagramm drucken und das Diagramm als PNG-, JPEG-Bild oder PDF-Dokument herunterladen, auch als SVG-Vektorbild.

In diesem Blog-Beitrag erklären wir Ihnen, wie Sie ein Diagramm erstellen, und Sie können das gleiche Diagramm in wenigen Minuten ganz einfach erstellen!

Unten sehen Sie ein Beispiel:

Öffnen Sie eine Tabelle mit Daten

Gehen Sie über das Menü auf der linken Seite zum Modul "Diagramme" und erstellen Sie ein neues Diagramm.

Wählen Sie den Diagrammtyp. Verfügbare Diagrammtypen:

  • Linie
  • Area-chart
  • Horizontales
  • Vertikales
  • Streudiagramm
  • Kreisdiagramme

Sie können den Diagrammtyp jederzeit ändern.

Wählen Sie die Datenquelle aus. Wählen Sie eine Tabelle und eine Spalte mit Daten aus.

Geben Sie den Namen und die Farbe an.

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Speichern". Bitte beachten Sie, dass Sie einem Diagramm mehrere Datenquellen hinzufügen können.

Richten Sie die Y-Achse ein. Sie können einen Namen angeben oder leer lassen. Geben Sie den minimalen und maximalen Wert entlang der Achse an.

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Aktualisieren".

Richten Sie die X-Achse ein. Die X-Achse kann sein:

 

  • Standard (von 0 bis 100)
  • Automatisch (von Minimum zu Maximum)
  • Auto_increment
  • Liste der Werte
  • Feld (Dropdown, Radio, Kontrollkästchen)
  • Datenbank

 

Wenn Sie eine "Datenbank" auswählen, müssen Sie eine Tabelle, eine Spalte und einen Sortiertyp auswählen: aufsteigend und absteigend oder nach der ausgewählten Spalte.

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Aktualisieren".

Die Einstellungen.

- Sie können die Legende ein- oder ausblenden und die Legendenposition auswählen.

- Sie können Werte mit einem Präfix und einem Suffix versehen (Beispiel Währung oder Prozentsätze).

- Sie können ein Trennzeichen zwischen Bruch- und Ganzzahlziffern und Tausendertrennzeichen festlegen.

- Sie können die Genauigkeit der Zahl und die Rundung einstellen.

 

Weitere Einstellungen:

- Gestapelt (für vertikale und horizontale Leisten mit mehr als einer Datenquelle), um Vergleiche zwischen Daten anzuzeigen, jedoch mit der Fähigkeit, Teile eines Ganzen aufzuschlüsseln und zu vergleichen.

- Donut-Diagramm (für Kreisdiagramm) zur Anzeige der Anteile kategorialer Daten, wobei die Größe jedes Stücks den Anteil jeder Kategorie darstellt.

- Punkte zum Ein- oder Ausblenden von Punkten.

- Freundliche Bytegrößen zur Anzeige der Größe.

- Kurve (für Linien und Sparklines) verwandelt eine Linie in eine Kurve.

- Herunterladen fügt dem Diagramm ein Download-Symbol hinzu.

- Diskret (für vertikale und horizontale Leiste mit mehr als einer Datenquelle) zum Deaktivieren der Spaltensortierung in aufsteigender Reihenfolge.

- Zeigen Sie unbedeutende Nullen an, mit denen unbedeutende Nullen ausgeblendet werden, die für die Währung nützlich sind.

- Name anzeigen, mit dem der Name des Diagramms angezeigt oder ausgeblendet wird.

Sie können auch Folgendes ein- oder ausblenden: X- und Y-Ticks, Gitterlinien und Rahmen. Und kehren Sie die X- und Y-Häkchen um.

Festlegen der Diagrammgrößen: Breite und Höhe.

Sie können auch die Optionen Seitenverhältnis beibehalten und Responsive (standardmäßig) aktivieren.

Geben Sie eine Nachricht ein, um anzuzeigen, wenn die Daten leer sind.

Stellen Sie eine Randbreite und eine Polsterung ein.

 

Um Ihr Diagramm in die Website einzubetten, kopieren Sie einfach einen Iframe- oder JavaScript-Code von der Registerkarte Integration.


Bitte geben Sie QuintaDB ein, um Kommentare hinzufügen zu können.
Teilen Sie die Diskussion in den sozialen Medien: