English Español Deutsch Italiano Polski Nederlands Português Français 中文 日本語 हिन्दी اللغة العربية Русский Українська עִברִית Ελληνικά Türk Latvietis
Login
Deutsch

Login

 

Google Analytics mit QuintaDB-Webformularen und -Datenbanken

Wir haben die Funktion hinzugefügt, Ihren eigenen Google Analytic-Code hinzuzufügen, um Ihre Webformulare und Datenbanken zu verfolgen. Sowie onSubmit-Aktionen in Ihrem Webformular

Wir haben eine weitere Benutzerfunktionsanforderung implementiert. Jetzt können Sie QuintaDB Ihren eigenen Google Analytics-Code hinzufügen.

 

Diese Funktion steht nur bezahlten Benutzern zur Verfügung.

 

Sie können eine Tracking-ID angeben (die mit der Eigenschafts-ID identisch ist, die einer Ihrer Google Analytics-Eigenschaften entspricht).

Sie können dies auf der Registerkarte "Einstellungen" im Menü "Formular-Widget" tun:

 

 

Beachten Sie, dass Sie Ihrer Datenbank oder Ihrem Webformular nicht nur den Code von Google Analytic hinzufügen können. Aber auch onSubmit GA-Code.

Auf diese Weise können Sie Ihre Formularübermittlungen verfolgen.

So finden Sie die Google Analytics-ID:

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Analytics-Konto an.
  2. Klicken Sie auf Admin.
  3. Wählen Sie ein Konto aus dem Menü in der Spalte KONTO.
  4. Wählen Sie eine Eigenschaft aus dem Menü in der Spalte EIGENSCHAFT.
  5. Klicken Sie unter EIGENTUM auf Tracking-Informationen> Tracking-Code. Ihre Google Analytics-ID wird oben auf der Seite angezeigt.

 

Wir hoffen, dass Ihnen diese Funktion gefällt!


Bitte geben Sie QuintaDB ein, um Kommentare hinzufügen zu können.
Teilen Sie die Diskussion in den sozialen Medien: